Home » Tagung, Incentive & Seminare » Rahmenprogramme » KASINO Keller – urig gemütlich und doch stilvoll

KASINO Keller – urig gemütlich und doch stilvoll

 Erleben Sie einen stimmungsvollen Abend in unserem historischen Gewölbekeller. Ein alter Wein- und Kohlenkeller aus dem 19. Jhd. im Stadtteil Grenzhausen bietet nach sorgsamer Restaurierung im Jahr 2008 ein gemütliches Plätzchen mit Naturstein-Gewölbe, edlen Ledermöbeln, alten Eiche-Tischen und Kerzenschein. Idealer Rahmen beispielsweise für eine Einkehr nach der Wanderung zum ländlichen Büffet, Weinproben mit einem Winzer heimischer Tropfen, rustikale Schmankerl oder einfach auf ein Bier in geselliger Runde. Der Keller liegt vom im Stadtteil Grenzhausen und ist vom Hotel Heinz in knapp 50 Minuten mit einer Wanderung oder mit Auto oder Bus in rund 5 Minuten zu erreichen.
Dauer: ab 2 h je nach Programm
Preis: je nach Speisenauswahl, einfache Büffets ab € 25,00
Maximale Personenzahl: max. 50 Personen
Sonstiges: Ideal zu kombinieren mit einem Töpfer-Workshop direkt im Obergeschoss oder einer Besichtigung des Keramikmuseum Westerwald (ca. 500 m).
Sonstiges: für den Rücktransfer empfiehlt sich ein Bus (ab ca. 70 €) oder Taxen

Optional kann man noch einen passenden Event-Vorschlag ergänzen:

Westerwälder Abend im KASINO Keller
Unser Wanderführer erwartet Sie vor dem Hotel Eingang und wandert gemeinsam mit der Gruppe eine kleine Runde durch den Westerwald. Unterwegs überraschen wir Sie mit einem kleinen Imbiss und einem Eulerschluck bevor wir im KASINO Keller zu einem rustikalen Westerwälder Spezialitäten-Büffet einkehren. Wir servieren zum Beispiel Döppekuchen, Westerwälder Kartoffelsuppe, Rahmragout, verschiedene Salate und heimische Desserts.
Wanderung, Imbiss & Westerwälder Büffet kalt-warm ab € 34,00

Weinprobe im KASINO Keller
Verkosten Sie gemeinsam mit einem heimischen Winzer von Rhein, Lahn oder Mosel dessen edle Tropfen und erhalten Tipps und Hintergründe zu Anbau, Geschmack und Qualität (6 Weine, 1 Winzersekt, 1 Dessertwein). Wir servieren dazu die passenden Schmankerl von rustikal bis edel. Besonders empfehlenswert ist die „Kulinarische Weinprobe“ bei der die Weine direkt zu einem korrespondierenden Menü verkostet werden. Hier kann man die unterschiedlichen Facetten der Weine besonders gut erkennen und die Probe ist angenehm verteilt über den Abend:
Weinprobe (6 Weine, 1 Winzersekt, 1 Dessertwein, dazu Brot) ab € 25,00
dazu ein Winzerteller mit ländlichen Spezialitäten ab € 14,00
rustikales Büffet vorher oder anschließend ab € 25,00
dazu begleitendes Menü in 4-Gängen (Kulinarische Weinprobe) ab € 31,50
Preis ab 12 Personen, bei kleineren Gruppen fallen zusätzlich € 100,00 Pauschalgebühr an.

Edelbrand-Verkostung
Erleben Sie die edlen Brände der traditionsreichen und innovativen Birkenhof
Brennerei aus Nistertal im Westerwald. Die hoch dekorierte Edelbrandfachfrau Frau Stephanie Klöckner führt durch einen kurzweiligen Abend im Zeichen edler Destillate. Tauchen Sie ein in eine Welt aus Geschmacksexplosionen und verfeinern Sie Sensorik, Geschmacks- und Geruchssinn. Kosten Sie zum Beispiel Raritäten wie Möhrenbrand, Williams mit Honig, Haselnuss-Brand oder einen Westerwälder Whiskey. Und keine Angst: nach der Probe ist man keinesfalls betrunken – es wird nur genippt!
Wahlweise zum Beispiel:
Digestif-Probe nach dem Essen (ca. 1,5h) inkl. Brände, Brot ab € 19,00
Edelbrand-Menü mit 6-Gang-Menü inkl. Brände, Brot, Menü ab € 65,00
Preis gilt ab 10 Personen, bei kleineren Gruppen fallen zusätzlich € 100,00
Pauschalgebühr an.

Literarischer Abend
Genießen Sie hier in stilvollem Ambiente zwischen den einzelnen Gängen
ausgewählte literarische Sequenzen zu einem Thema Ihrer Wahl. Ein erfahrener
Theaterschauspieler liest beispielsweise ernste und komische Texte sowie
philosophische und klassische Stück zum Thema Genuss & Kulinarisches oder
saisonales. (Dauer ca. 60 Minuten)
Preis pauschal: € 100,00

Westerwälder Mundart-Abend
Dietmar Gerharz - Autor mundartlicher Verse und Reden und ein "waschechter"
Westerwälder erzählt Ihnen bei gemütlichem Beisammen sein nach dem Abendessen seine Geschichten aus der Gegend, eigene Verse und Reime im original "Westerwälder-Platt". (Dauer ca. 60 Minuten)
Preis pauschal: € 80,00

Mittelalterliche Gauklertruppe
Ein historisch gekleidetes Duo führt durch den Abend mit Begrüßung, Einweisung in die Tischsitten, Vorstellung des Büffets/Menüs, der obligatorischen Giftprobe ,
Tischzauberei sowie Musik, Jonglage und Gesang. Dazu passt natürlich am Besten ein "zeitgemäßes" Büffet. Nach Absprach auch Tanz/Feuertanz (Dauer ca. 3 - 4 Stunden)
Preis pauschal: € 950,00