Sommerglück im Westerwald

Endlich Sommer! Auftanken, ausspannen, besonders nach langen Monaten der Dunkelheit zieht es uns nach draußen. Man möchte die Sonne und die Natur mit allen Sinnen genießen, entspannen und neue Energie tanken – bei einem Kurzurlaub, einer Auszeit vom Alltag. Urlaub im Westerwald kann genau das!

Aber dazu muss man gar nicht in ferne Länder schweifen, anstrengende Reisen unternehmen oder sogar mit dem Flugzeug in weit entlegene Gebiete vorstoßen: Die „Sommerfrische”, der Urlaub in Kindertagen bei Verwandten auf dem Land, raus aus der Stadt und dem Trubel – ein Atemschöpfen für Körper und Seele.

Wenn es im Trubel des Alltags um die großen Dinge geht – schneller, größer, immer weiter und wichtiger – dann sind es gerade im Urlaub die kleinen Dinge, die den Unterschied machen. Angefangen mit einer entspannten Anreise, unabhängig von Streiks, Sicherheitskontrollen und sperrigem Gepäck. Und dann: eine herzliche Wohlfühl-Atmosphäre. Natur, gutes Essen, Ruhe und ein wenig Auszeit vom täglichen Geschäft. Eine Atempause.

Viele Deutsche besinnen sich daher wieder auf Urlaub in Deutschland und erkunden auf der Suche nach Entspannung die herrlichen Landschaften und die Natur der Mittelgebirgen wie Eifel, Hunsrück und dem Westerwald.

Wellnessoase Hotel Heinz

Genau dieses Glück in den kleinen Dingen findet man zum Beispiel am Rande des Westerwalds, im Wellness-Hotel Heinz in Höhr-Grenzhausen. Direkt oberhalb des Rheintals, liegt das seit fast 100 Jahren familiär geführte Haus. Und rundherum: Traumhafte Wiesen und Wälder direkt am Hotel, ein malerischer Ausblick über die Stadt bis zu den Eifelbergen, Wind in den Baumwipfeln, friedlich grasende Pferde, Reiher und Greifvögel die durch die Lüfte segeln….

Den Nutzen, eine wunderschöne Naturlandschaft mit Urlaubsaufenthalten zu koppeln, erkannte hier bereits 1912 der Architekt Rudolf Heinz. Er begann im Auftrag eines Kunden mit den Planungen für ein Hotel in Höhr-Grenzhausen. Nach sorgfältigen Überlegungen und geografischen Recherchen hatte Rudolf Heinz ein klimatisch besonders günstig gelegenes Grundstück an einem sonnigen Hang über der Stadt direkt am Waldrand oberhalb einer Auenlandschaft ausgewählt. Letztendlich hat Rudolf Heinz das Hotel dann nicht nur gebaut, sondern aufgrund der Kriegswirren dann auch selber betrieben.

Noch heute profitiert der Urlauber von dieser Wahl. Das Wellness-Hotel Heinz liegt im südlichen Westerwald in Richtung Rheintal – genau gesagt im Rheinischen Westerwald auf den Anhöhen über dem Rheintal unmittelbar in herrlicher Natur: saftige Wiesen, grüne Auen, idyllische Bachläufe, abgelegene Teiche und lauschige Wälder laden zu einem Erlebnis für alle Sinne ein.

Das vielfältige Angebot macht es umso leichter, die Auszeit vom Alltag zu genießen. Alles kann, nichts muss – ganz gleich ob umfangreiches Aktivprogramm mit Fitness- und Entspannungsangeboten, Yoga, MBSR-Workshops, aber auch vielseitige Massage- und Kosmetikangebote. Oder doch einfach nur den ganzen Tag im Bademantel in der Hängeschaukel liegen und den Wolken hinterher sinniere? Hier findet jede und jeder etwas fürs kleine große Sommerglück!

Jetzt entdecken

Südflügel Zimmer

Das perfekte Refugium für Ihren Wohlfühlurlaub: Unsere neuen Südflügel-Zimmer überzeugen mit großzügigen 32 m² und einem modernen Ambiente mit Altholz, warmen Grautönen und sanften Farbakzenten. Die Zimmer liegen zentral zu den Restaurants, Bar & Lobby und blicken zur Südseite zur …

An Hachenburg führt kein Weg vorbei. Der Alte Markt, die kleinen Altstadt-Gässchen, kleine Cafes zum Einkehren, man sollte sich viel Zeit für den Stadtbesuch einplanen. Der WesterwaldSteig führt auf der Etappe 9 mitten durch das kleine Städtchen. (c) Regionalagentur Westerwald Touristik GbR

Vielfältige Freizeitmöglichkeiten

Zur einen Seite das romantische Mittelrheintal, Koblenz und die Weinlandschaften der Mosel, zur anderen der Westerwald mit Höhen, Wäldern, Wiesen und kleinen Städtchen: das Angebot an Freizeitmöglichkeiten ist vielfältig.

Ein gemütlicher Stadtbummel durch die Altstadt von Koblenz und Flanieren an der Uferpromenade oder doch lieber die malerische Kleinstadt Hachenburg mit Erlebnisbrauerei und Festivalfeeling auf dem Alten Markt, Wanderungen durch Weinberge oder urige Schluchten, Musik- und Kleinkunstfestivals, besondere Schwimmerlebnisse im Naturschwimmbad Linderhohl oder der Sprung vom 10m-Turm mit Blick auf den Rhein im Freibad Oberwerth – in kurzer Fahrentfernung gibt es bei eine breite Auswahl an Freizeitmöglichkeiten für jedes Alter und jeden Geschmack.

Ganz gleich, ob eher ein aktives Abenteuer gefragt ist, der Genuss für alle Sinne, oder doch Kunst und Kultur – es gibt viel zu entdecken und erleben.

Passende Angebote

Apfel-Kräuter-Packung

Pflegende Körperpackung mit Kräutern, Ölen und Heilerde in der Softpack-Liege.

40 Minuten
48

5 Tage Kurzurlaub

Unser Sommer-Special von Mai bis September. Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit vom Alltag mit Sauna, Spa und gutem Essen! Inklusive Spa-Gutschein im Wert von 40,- …

pro Person ab
584

Grill-Abend

Unser Sommer-Highlight am Donnerstag: bei gutem Wetter grillt unser Küchen-Team auf unserer Panorama-Terrasse! Genießen Sie ein hochwertiges BBQ mit vielen regionalen Zutaten direkt vor Ihren Augen …

pro Person
52

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

Naturschwimmbad Linderhohl

Nur wenige hundert Meter vom Hotel entfernt Das Naturschwimmbad »Linderhohl« “Pack die Badehose ein…” bei warmen Sommerwetter gibt es kaum etwas schöneres als im Freibad zu …

Weiterlesen

Sommertermine

Sommerfeste, Keramik-Markt, Rhein-Flammen und der Sommer im Weltkulturerbe MIttelrheintal. Es gibt viel zu erleben im Sommer bei uns.

Weiterlesen

Wandertouren direkt vor der Haustüre

Das Hotelgelände liegt unmittelbar am weitläufigen Naturpark Nassau – von der Wellnesswiese aus stolpert man quasi auf die ersten Wege durch Wälder und Wiesen. Für jeden …

Weiterlesen