Home » Workshops & Tagesseminare zu Yoga, Reiki, Achtsamkeit …

Workshops & Tagesseminare zu Yoga, Reiki, Achtsamkeit …

 Zu bestimmten Terminen im Jahr veranstalten wir Workshops & Tagesseminare zu verschiedenen Themen. Das sind teils eintägige bzw. Wochenend-Veranstaltungen teils Termin-Reihen über mehrere Wochen. Hier einige Beispiele:

Unsere Yoga-Tagesseminare
Diese Tagesseminare bieten Ihnen die Möglichkeit, aus dem Alltag heraus in die wunderbare Erfahrung des Innehaltens, Entschleunigens, des Entspannens und Regenerierens einzutauchen. Yoga und Meditation sind jahrtausendalte Methoden, die noch immer aktuell und in unserer schnelllebigen Zeit von immenser Bedeutung sind. Das Ziel dieses bewährten Übungsweges ist es, eine Verbindung zwischen Körper, Atem und Geist herzustellen um zu mehr Wohlbefinden, Lebensfreude, Gesundheit und Gelassenheit zu gelangen. Die Übungspraxis wird an den individuellen Fähigkeiten der TeilnehmerInnen angepasst. n. Sie besteht aus Körperübungen (Asanapraxis), einer sanften Atemarbeit, Tiefenentspannung und Meditation.

Unsere Reiki-Specials zum Erlangen des 1. oder 2. Grades
Reiki ist eine harmonisierende Energie, die den Selbstheilungsprozess auf allen Ebenen  ganzheitlich fördert. Wollten Sie diese fernöstliche Lehre schon immer einmal kennen lernen oder hegen Sie bereits seit langem den Wunsch, selbst den 1. Reiki-Grad zu erlangen - die so genannte Einweihung - zu erhalten? Oder haben Sie diesen bereits und möchten den 2. Grad erwerben? Während des Seminars werden Sie als TeilnehmerIn dazu befähigt, Reiki in kraftvoller und konzentrierter Form durch Ihre Hände weiterzugeben.

Schnupperkurs Achtsamkeit – Gelassenheit + Lebensfreude im Alltag
Können wir auch im ganz normalen Leben etwas verändern, mehr Leichtigkeit, Klarheit und Freude hineinbringen statt nur zu funktionieren?? In unser Leben einfach mehr einsteigen statt innerlich auszusteigen? Der Schnupperkurs Achtsamkeit will sich mit Humor und spielerischer Neugierde damit beschäftigen, wie Sie in Ihren Alltag und all die ungeliebten Routinen mehr Bewusstheit, mehr Achtsamkeit bringen können. Verschiedene Übungen zur Körperwahrnehmung, einfache Körperbewegungen aus dem Yoga und kurze Meditationen aus dem MBSR sowie angeleitete Selbstreflexionen, Momente der Stille und gemeinsamer Austausch in der Gruppe werden Sie dabei unterstützen und begleiten.