Home » Natur, Kultur, Erleben im Westerwald » Wanderlandschaft im Westerwald » Wandertipp: Rund um die Landshuber Weiher

Wandertipp: Rund um die Landshuber Weiher

Die malerische Runde um die Weiher ist eine unserer Lieblingsrouten für eine gemütliche Wanderung: die Wanderführer mögen die Tour weil sie den Gästen gut gefällt, Mitarbeiter mögen sie weil sie (bei strammem Tempo) in die Mittagspause passt oder das Reservierungsteam weil man dort nach Feierabend so lauschig rasten kann...

  • aus dem Basaltgarten (am Teich im Hof) dem Weg an Thermengarten und Pferdekoppeln in Richtung Hotel-Weiher folgen
  • hinter den Teichen rechts am Bach entlang einem Trampelpfad durch die malerischen Brexbach-Auen folgen
  • nach rund 500m erreichen Sie das "Schwarze Meer" ein ehemaliges Waldbad, gehen Sie drum herum und dann links über die Brücke
  • auf dem folgenden geschotterten Weg rechts abbiegen und dem Weg folgen - fortan markiert mit einem blauen Dreieck“ - folgen bis zur 6-Wege-Kreuzung mit der Schutzhütte „Am Stern“.
  • nun rechts abbiegen, weiter dem blauen Dreieck folgen, zur rechten sieht man nun das „Brexbachtal“.
  • bei der kleinen Weggabelung halten Sie sich rechts und folgen weiter dem Bachlauf bis zu einer Furt, an der Vorderster Bach und Hinterster Bach gemeinsam den Brexbach bilden.
  • auf der linken Seite des Bachs bleiben und den rechten der beiden Wege nehmen, dann sehen nach ca. 100m den 1. Landshuber Weiher.
  • Weiter gerade aus - die Weiher liegen zur Rechten. Sie passieren den 1. Weiher (mit Schilf & Hechten), dann den 2. Weiher (mit Karpfen und einer Hütte am anderen Ufer), dann den 3. Weiher (mit Seerosen) und biegen dann rechts ab auf den Damm zwischen 3. und 4. Weiher.
  • Nach überqueren des Weihers biegen Sie rechts ab und gehen bis zur Hütte am 2. Weiher.
  • An der Hütte gehen Sie links über eine kleine Brücke über den „Hintersten Bach“ (Vorsicht nass - Rutschgefahr).
  • Nach ca. 120m erreicht man einen breiten Wirtschaftsweg dem Sie nun immer weiter gerade aus folgen, vorbei an der Schutzhütte „Struthen“ auf ca. 1,5 km bis zum Flürchen. Von hier aus sind es nur noch ein paar hundert Meter den Berg hinunter zum Hotel Heinz!